8 Regeln für die richtige Sitzposition im Auto

| 2. Feb. 2011

Richtig sitzen im Auto. Mit diesen acht Regeln leicht gemacht. Foto: GTÜ

Wir verbringen viele Stunden unserer Lebenszeit im Auto. Wer folgende acht Tipps beherzigt, steigt trotzdem nicht mit Rückenschmerzen aus.

  1. Die Lehne richtig einstellen: Die Neigung muss erlauben, dass Sie das Lenkrad mit leicht angewinkelten Armen und anliegenden Schultern erreichen können.
  2. Gesäß so nahe wir möglich an die Lehne rücken. Bei durchgetretenen Pedalen sollten die Beine nur leicht angewinkelt sein.
  3. Die richtige Neigung der Sitzfläche beachten. Sie ist dann erreicht, wenn Ihre Oberschenkel leicht und ohne Druck auf dem Sitzpolster aufliegen.
  4. Den Sitz so hoch wie möglich einstellen. Das sorgt nicht nur für eine bessere Sicht, sondern auch für eine aufrechte Stellung des Beckens.
  5. Sitzflächenverlängerung richtig nutzen. Ist eine Sitzflächensicherung vorhanden, sollten zwischen Kniekehle und vorderer Sitzkante zwei bis drei Finger passen.
  6. Seitenwangen dürfen den Körper nicht einengen. Daher sollten sie gut an Lehne und Sitzfläche anliegen.
  7. Stellen Sie die Lordosenstütze (das ist der bauchwärts gewölbte Teil Ihrer Lehne) richtig ein. Und zwar so, dass sie Ihre Lendenwirbelsäule bzw. den oberen Rand des Beckens stützt.
  8. Der Kopf muss an die obere Kante der Kopfstütze heranreichen. Der Abstand nach hinten sollte nie mehr als drei Zentimeter betragen – etwa die Breite von zwei Fingern.

Wer schreibt hier? Hier schreibt ein Mitglied der Rückenhelfer-Redaktion. Die Redaktion filtert täglich Nachrichtenseiten, Fachliteratur und Blogs zum Thema Rückenschmerzen, um die relevantesten Informationen für Sie aufbereiten zu können. Autorenprofil ansehen.

Kommentare (12)

Trackback URL | Kommentare RSS Feed

  1. Berndt Gückel, Dipl-Ing.; LORDKISS sagt:

    Die Dame auf dem gezeigten Foto sitzt garantiert falsch! Der Sitzwinkel ( Lehne zu Sitzfläche ) ist kleiner/gleich 90 Grad . Das ist auf Dauer absolut „tödlich“ für die Bandscheiben. Ergonomen und Orthopäden empfehlen ca. 100 Grad.
    Und da die Fahrerin auf dem Foto noch ausreichend „Spielraum“ für „leicht angewinkelte“ Arme und Beine hat, könnte sie diese 100-Grad-Position locker und zu ihrem Langzeitvorteil einnehmen.

  2. I merely much like the valuable facts you supply in your content articles. I’m going to take a note of your blog as well as take a look at just as before listed here frequently. We are sensibly certain I’m going to learn a wide range of completely new stuff perfect the following! All the best for one more!

  3. Schwipp.de sagt:

    Danke für die guten Tipps!

  4. Great post however , I was wanting to know if you could
    write a litte more on this topic? I’d be very grateful
    if you could
    elaborate a little bit more. Thank
    you!

  5. Hello! I know this is kinda off topic but I was wondering if
    you knew where I could locate a captcha plugin for
    my comment form? I’m using the same blog platform as yours and I’m having difficulty finding
    one? Thanks a lot!

  6. Helmut sagt:

    Haha, meiner Meinung nach sitzt die Dame auf dem Foto auch falsch, dennoch finde ich die Tipps sehr hilfreich. Ich habe mir – aufgrund meiner Rückenschmerzen – dann noch ein Extra dazugekauft – das posture right Korsett von Dr. Lutaevano. Es lindert meine Schmerzen und hilft mir dabei die richtige Körperhaltung einzunehmen.

  7. celebs sagt:

    Pretty! This has been an extremely wonderful post.

    Thanks for supplying this information.

  8. Kizi 4 games sagt:

    Good site you have got here.. It’s hard to find good
    quality writing like yours nowadays. I honestly appreciate individuals like you!

    Take care!!

  9. Carmon sagt:

    Hello to all, the contents existing at this website are actually remarkable for people experience,
    well, keep up the good work fellows.

    webpage [Carmon]

  10. fashion blog sagt:

    I’m gone to inform my little brother, that he should also visit this web site on regular basis
    to get updated from latest news update.

  11. Micha aus Aachen sagt:

    Die Sitzposition in einem KFZ, vor allem als Fahrer, ist wichtig!