10 Regeln für einen gesunden Rücken

| 28. Feb. 2011

Rückenschmerzen müssen nicht sein. Wer diese 10 Tipps beherzigt, kann ganz einfach und effektiv Rückenschmerzen vorbeugen.

Fast jeder hat in seinem Leben gelegentlich mit Rückenschmerzen zu kämpfen. Die Ursachen dafür haben oft sehr alltägliche Gründe. Und wer im Alltag die folgenden zehn Regeln beherzigt, sorgt einfach und effektiv dafür, dass er Rückenschmerzen vorbeugt.

  1. Trainieren Sie regelmäßig ihren Rücken. Gehen Sie mehr zu Fuß, setzen Sie sich aufs Fahrrad, gehen Sie regelmäßig schwimmen – hierbei gilt: Rückenschwimmen schont und kräftigt Ihre Rückenmuskulatur am besten.
  2. Bücken sie sich nicht ausschließlich im Rücken. Beugen Sie Ihre Knie, wenn Sie etwas vom Boden aufheben.
  3. Niemals drehen und bücken gleichzeitig.
  4. Heben bzw. tragen Sie schwerere Objekt immer nahe an Ihrem Körper.
  5. Wenn Sie Lasten transportieren müssen, verwenden Sie dafür einen Rucksack. Umhängetaschen können Gift für Ihren Rücken sein.
  6. Achten Sie auf eine gerade und aufrechte Körperhaltung. Lassen Sie beim Gehen und Stehen Ihre Schultern nicht hängen.
  7. Sitzen Sie aufrecht. Und wechseln Sie alle paar Minuten Ihre Sitzposition. Wir empfehlen dazu auch dieses Übungsvideo zum Richtigen Sitzen im Büro.
  8. Hören Sie zum Rauchen auf. Rauchen steigert erwiesenermaßen das Risiko für einen Bandscheibenvorfall.
  9. Werden Sie überflüssige Kilos los. Jedes Kilogramm Übergewicht sorgt für mehr Belastung Ihrer Wirbelsäule und Ihrer Rückenmuskulatur.
  10. Besorgen Sie sich eine gute Matratze. Sie muss auf Ihre Größe, Ihr Gewicht, Ihr Alter und Ihre bevorzugte Schlafposition abgestimmt sein.

Die Rückenhelfer sagen: Rückenschmerzen haben oft alltägliche Ursachen. Wer diese Tipps im Alltag beherzigt, beugt richtig vor und spart Zeit und Geld, die sonst in spätere aufwändige Therapien und Behandlungen draufgehen.

 

Wer schreibt hier? Hier schreibt ein Mitglied der Rückenhelfer-Redaktion. Die Redaktion filtert täglich Nachrichtenseiten, Fachliteratur und Blogs zum Thema Rückenschmerzen, um die relevantesten Informationen für Sie aufbereiten zu können. Autorenprofil ansehen.

Kommentare sind geschlossen.