Studie: Frauen beim Internetsurfen besonders anfällig für Rückenschmerzen

| 15. Jan. 2011

Das kann schmerzhaft werden. Foto: Ed Yourdon, Lizenz: CC 2.0 BY-SA

Dass Bildschirmarbeit eine der häufigsten Ursachen für Rückenschmerzen ist, gilt mittlerweile schon als Allgemeinwissen. Eine britische Studie legt nun den Schluss nahe, dass Frauen zwischen 35 und 50 Jahren besonders häufig wegen zu langen Internet-Surfens über Rückenscherzen klagen.

Die Rückenhelfer sagen: Traue erstens nie einer Studie, die du nicht selbst gefälscht hast. Und mache zweitens Pausen bei langer Bildschirmarbeit. Dieser Rat gilt übrigens für Männer und Frauen.

Studie: Internet surfing major cause of back pain in women»

Wer schreibt hier? Hier schreibt ein Mitglied der Rückenhelfer-Redaktion. Die Redaktion filtert täglich Nachrichtenseiten, Fachliteratur und Blogs zum Thema Rückenschmerzen, um die relevantesten Informationen für Sie aufbereiten zu können. Autorenprofil ansehen.

Kommentare sind geschlossen.